Navigation
Malteser Freudenstadt

Rettungshunde-Staffel erfolgreich

27.04.2014

Nunmehr 14 geprüfte Flächensuchteams

nach der Flächen-Prüfung am 26. und 27. April 2014 in Hallwangen.
17 Teams stellten sich bei der Flächensuch-Prüfung für Rettungshunde des Malteser Hilfsdienstes ausgerichtet am 26. und 27. April im Bereich Hallwangen den Aufgaben in Theorie und Praxis.  Geprüft wurden Teams der Malteser  Rettungshunde-Staffeln Lörrach,  Schwäbisch Gmünd, Rottenburg,  Nürtingen und der Malteser Staffel  Freudenstadt.
Dies wurde von sehr erfahrenen Prüfern des DRK, ASB und MHD durchgeführt, wobei 14 Teams die Prüfung bestanden.
Von der Malteser Rettungshunde-Staffel Freudenstadt haben 8 Teams – Isolde Eppler mit „Adzina“, Birgit Kiefer mit „Moritz“, Maria Joachim mit „Strolchi“,  Marion Rodriguez mit „Barney“, Cornelia Österle-Neisser mit „Moritz“, Heike Walz mit „Muffin“, Isolde Eppler mit „Malon“ und Joachim Weiß mit „Wickie“  -  die Prüfung bestanden.

Ein Dank gilt dem Forst und den Jagdpächtern im Bereich  Dornstetten/Hallwangen für die Bereitstellung der Waldgebiete
.

Weitere Informationen

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Volksbank Dornstetten eG  |  IBAN: DE11642624080111117003  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODES1VDS